Suchmenü einblenden

Nützliche Links



#darüberredenwir (Psychosoziale Dienste Wien)

"Jeder vierte Mensch wird zumindest einmal in seinem Leben psychisch krank oder durchlebt eine psychische Krise. Jeder Fünfte in Europa fühlt sich psychisch beeinträchtigt. Psychische Störungen nehmen weltweit zu, vor allem affektive Störungen (Depression), Angst- und Alkoholerkrankungen.

Während der Arztbesuch bei körperlichen Erkrankungen selbstverständlich ist, ist der Besuch bei PsychiaterInnen, PsychologInnen oder PsychotherapeutInnen noch immer mit vielen Vorbehalten verbunden. Doch gilt auch hier: Je rascher Hilfe erfolgt, desto besser kann geholfen werden."

darueberredenwir.at

alkcoach.at

Ein wissenschaftlich geprüftes Online-Selbsthilfeprogramm zur Alkoholkonsum-Reduktion.
alkcoach.at

Anonyme Sexsüchtige Österreich

Die Anonymen Sexaholiker (AS) sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihre Sexsucht zu lösen und anderen zur Genesung zu verhelfen. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, die Lüsternheit aufzugeben und sexuell nüchtern zu werden.

Das Programm der Anonymen Sexaholiker ist ein Genesungsprogramm, das auf den Prinzipien der Anonymen Alkoholiker beruht.

Wöchentliche Meetings finden in Wien, Wiener Neustadt, Graz, Wels und Dornbirn statt. In Wien gibt es auch einmal wöchentlich ein englisch-sprachiges Meeting. Für Angehörige von Süchtigen gibt es ebenfalls Unterstützung.

www.anonyme-sexsuechtige.at

Anton Proksch Institut - Therapiezentrum zur Behandlung von Abhängigkeiten

Das Anton Proksch Institut wurde 1956 als «Stiftung Genesungsheim Kalksburg» unter der Schirmherrschaft des damaligen Sozialministers Anton Proksch gegründet und wird als Sonderkrankenhaus für Abhängige geführt.
www.api.or.at

Dialogwoche Alkohol

Die Initiative „Österreichische Dialogwoche Alkohol“ will – vergleichbar den seit vielen Jahren durchgeführten „Aktions- oder Dialogwochen Alkohol“ etwa in Deutschland – über Alkohol informieren sowie anregen, über den eigenen Alkoholkonsum nachzudenken und ins Gespräch zu kommen: Wie viel Alkohol trinke ich? Ab wann ist es zu viel?
www.dialogwoche-alkohol.at

Informationen zum Thema Alkohol

Auf dieser Seite finden Sie Infos zu folgenden Themen:
Alkoholkonsum in Österreich
Risikogruppen
Wer konsumiert Alkohol?
Alkohol und Jugendliche
Alkohol in der Schwangerschaft
Alkohol im Straßenverkehr
Alkohol und Arbeitsplatz
Soziale Auswirkungen
Körperliche Auswirkungen von Alkohol
Prävention, Anlaufstellen ...

www.alkohol.at

Institut für Frauen- und Männergesundheit

Das Institut für Frauen- und Männergesundheit hat es sich zur Aufgabe gemacht, gesundheitsbewusste Lebensstile von Frauen und Männern zu unterstützen.
fem-men.at

Sozialinfo Wien - Selbsthilfegruppen

Information über Selbsthilfegruppen sowie Einrichtungen zu deren Förderung
sozialinfo.wien.at/content/de/10/SearchResults.do?keyword=Se...

suchtinfo.equalizent.com

Barrierefreie Informationen zum Thema Sucht und Suchtprävention in der Österreichischen Gebärdensprache (ÖGS). Die Informationen gibt es sowohl zu substanzgebundenen Süchten - zum Beispiel Alkohol oder Kokain - als auch zu substanzungebundenen Süchten - zum Beispiel Glücksspiel. Das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien und equalizent, das Qualifikationszentrum für Gehörlosigkeit und Gebärdensprache, haben das Projekt gemeinsam umgesetzt.
suchtinfo.equalizent.com


Sie sind hier: LinksNützliche Links

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung