News


Zitat: futurezone.at 04.08.2022

"Die Beratungsstelle ZARA, die für Hass im Netz zuständig ist, sieht Hürden bei der Bekämpfung nicht nur im Strafrecht. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: futurezone.at 04.08.2022

Zitat: noe.orf.at 24. Juli 2022, 13.03 Uhr

"Unwetter, Waldbrände und Hitzewellen belasten nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: noe.orf.at 24. Juli 2022, 13.03 Uhr

Zitat: steiermark.orf.at 25. Juni 2022, 11.51 Uhr

"Wenn Mütter während der Schwangerschaft Alkohol konsumieren, kann das zu schweren Schädigungen bei den Neugeborenen führen – das Fetale Alkoholspektrumstörungen (FASD) ist eine davon. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: steiermark.orf.at 25. Juni 2022, 11.51 Uhr

Zitat: deutschlandfunk.de 02.06.2022

"Ratschläge wie ‘Reiß Dich zusammen’ oder ‘Denke positiv’ sind fehl am Platz – professionelle Hilfe und ein empathisches Umfeld dagegen umso wichtiger. Ein Überblick. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: deutschlandfunk.de 02.06.2022

"Im Sinne des gesundheitspolitischen Ziels ‘ambulant vor stationär’ haben sich mehrere Organisationen in Österreich, darunter auch die Universität Innsbruck, zusammengeschlossen, um die Möglichkeiten der häuslichen Pflege mit digitalen Technologien zu stärken. Mit dem TeleCareHub entsteht Österreichs Drehscheibe für Telepflege. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: uibk.ac.at 31.05.2022

Zitat: www.kl.ac.at 27 Mai, 2022 - 09:00 Uhr

"[...] Beobachtungen aus dem klinischen Alltag der Ärzt_innen zeigen, dass gerade bei älteren, zunehmend ertaubten Patient_innen die Zufriedenheit umso höher ist, je besser und intensiver mit der neuen Hörprothese trainiert wird. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.kl.ac.at 27 Mai, 2022 - 09:00 Uhr

Neue Video-Infokampagne vom Gefäßforum Österreich in Kooperation mit dem Verlagshaus der Ärzte für mehr praktische Hilfe in der Wundversorgung

Wien (OTS) - Eine neue Video-Infokampagne, initiiert vom Gefäßforum Österreich in Kooperation mit dem Verlagshaus der Ärzte und Wundmanagementexpertin Michaela Krammel, soll informative und praktische Hilfe in der Wundversorgung durch visuelles Teaching vermitteln. Gezeigt wird unter anderem, wie eine Wunde beispielsweise richtig versorgt oder ein Kompressionsstrumpf richtig angezogen werden. Die Info-Kurzvideos sind uneingeschränkt zugänglich und kostenlos.
Links: YouTube Channel; www.selbsthilfe-wunde.at

Die Pandemie hat verheerende Lücken in der Versorgung von Patient*innen hinterlassen, besonders betroffen sind dabei Patient*innen mit chronischen Wunden, die verstärkt zu Hause versorgt werden müssen. Der Mangel an ausgebildeten Pflegekräften verschärft obendrein die Situation.

„Der Pflegebedarf ist enorm. Man muss sich vor Augen halten, dass schätzungsweise 255.000 Österreicher*innen unter einer chronischen Wunde leiden, wobei sich die Zahl jährlich um 68.000 Betroffene vergrößert. In Zeiten von Covid-19 müssen allerdings gesundheitsrelevante Anliegen wie diese oft untergeordnet werden“, erklärt Michaela Krammel,DGKP,WDM®, Wundpflegeexpertin und Herausgeberin des Ratgebers. Patient*innen brauchen mehr denn je Hilfe und Unterstützung in der Versorgung von chronischen Wunden. „Unser Ziel ist es, Patient*innen und deren Angehörige auch bei kleineren Wunden – also schon früh im Krankheitsverlauf – zum Handeln zu motivieren, damit sie Hilfe suchen und annehmen“, so Co-Autor Prim. PD Dr. Afshin Assadian, Vorstand der Gefäßchirurgie im Klinikum Ottakring sowie wissenschaftlicher Sprecher des Gefäßforums Österreich. Fachgerechte Laienpflege kann die Wundversorgungssituation verbessern und somit zur Erhaltung der Autonomie der Betroffenen beitragen.

Im Herbst des vorherigen Jahres starteten das Gefäßforum ...
Quelle: OTS0060, 21. April 2022, 10:00

Zitat: burgenland.orf.at 19. April 2022, 5.01 Uhr

"[...] Wer krank ist, sucht Gleichgesinnte, um sich auszutauschen und um Erfahrungen zu vergleichen. Zu diesem Zweck gibt es im Burgenland etwa 50 verschiedene Selbsthilfegruppen, die unter dem Dachverband Selbsthilfe Burgenland zusammengefasst sind. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: burgenland.orf.at 19. April 2022, 5.01 Uhr

Zitat: wien.orf.at 14. März 2022, 15.17 Uhr

"[...] Rund zehn Prozent aller Infizierten leiden unter ‘Long Covid’. Zwar gibt es schon spezielle Ambulanzen, aber die Wartezeiten sind lang. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.orf.at 14. März 2022, 15.17 Uhr

Zitat: science.orf.at 08. März 2022, 9.09 Uhr

"Taubheitsgefühl in den Füßen, Kribbeln, Stechen oder Brennen – fast zehn Prozent der Menschen in Österreich leiden an Polyneuropathie. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: science.orf.at 08. März 2022, 9.09 Uhr

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung