News > „Mama, in mir drin bin ich ein Mädchen“

am 7.4.2016
"Eingesperrt im falschen Körper: Immer öfter gehen Familien mit Transgender-Kindern in der USA mutig an die Öffentlichkeit – allen verletzenden Kommentaren zum Trotz.

Wenn sich ein Kind ein anderes Geschlecht wünscht, braucht es die Unterstützung der Familie, um den langen und schwierigen Weg des Wandels durchstehen zu können und dabei nicht verloren zu gehen, wie es die hohe Suizidrate von Trangender-Kindern zeigt. [...]"

PK/ÄZ, Ärzte Woche 14/2016
© 2016 Springer-Verlag GmbH

Den gesamten Springer-Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.springermedizin.at/artikel/52449-mama-in-mir-drin...
Quelle: springermedizin.at-Newsletter 07.04.2016



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung