News > Neu: Parkinson Selbsthilfe im Göttlicher Heiland Krankenhaus

am 3.3.2020
Neu: Parkinson Selbsthilfe im Göttlicher Heiland Krankenhaus
Ab Mittwoch, 11.3., 14 Uhr trifft sich die Parkinson-Selbsthilfe alle zwei Wochen im Göttlicher Heiland Krankenhaus, 1170 Wien, Dornbacher Straße 20-30.

Wien (OTS) - Im Mittelpunkt stehen der Austausch Betroffener und der Aufbau eines Netzwerks. Zusätzlich informieren Expertinnen und Experten des Göttlicher Heiland Krankenhauses zu unterschiedlichen Themen bzw. laden zum Mitmachen ein, zum Beispiel Mobilisierung oder Feinmotoriktraining.

Die weiteren Termine im 1. Halbjahr, jeweils um 14 Uhr

25. März

8. April

22. April

6. Mai

20. Mai

3. Juni

17. Juni

Spezialambulanz Parkinson

Das Göttlicher Heiland Krankenhaus bietet eine Spezialambulanz zum Thema Parkinson. Die notwendige Terminvereinbarung ist Montag bis Freitag, 13 bis 15 Uhr unter +43 1 40088-6200 möglich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Sigrid Kern
Krankenhaus Göttlicher Heiland GmbH
Leiterin Kommunikation
Dornbacher Straße 20-30, 1170 Wien
T: +43 1 400 88 – 9320
M: +43 664 884 93 446
sigrid.kern@khgh.at
www.khgh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGK0001

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200302_OTS0070/neu...
Quelle: OTS0070, 2. März 2020, 10:36


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für Expert*innen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung